Travelweek -> Hotel 1/2

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, war ich für eine Woche in Tunesien.
Wir haben uns für das Sahara Beach Hotel in Skanes entschieden.
Dafür das es 3 Sterne hatte, war es richtig gut. Die schlechten Bewertungen kann ich mal garnicht verstehen. Es ist doch klar, dass man bei einem 3 Sterne Hotel nicht das selbe erwarten kann wie in einem 5 Sterne Hotel aber da sind paar Leute anscheined nicht der selben  Meinung. Klar, könnten wir auch in ein 4 Sterne Hotel gehen welches sogar billiger gewesen wäre, aber die Bilder und die Bewertungen (die ALLE negativ, bis auf zwei,  waren) haben uns vom Buchen abgehalten.
Uns war es eben wichtig das es nah am Strand  ist, das essen gut ist und das es im Hotel sauber ist. Und alles wurde erfüllt
Essen war spitze und die Anlage klasse! Selbst am Meer gab es eine Strandbar. Anfangs war ich positiv geschockt dort sowas aufzufinden, weil das richtige Restaurant in dem man frühs, mittags und abends isst war noch nicht mal 2 Minuten von der Bar entfernt. In der Strandbar konnte man zu Mittag essen und sich rund um die Uhr trinken und Eis holen :) all inclusive eben...
Der Strand war direkt am Hotel. Zwischen Hotel und Meer war keine lästige Promenade oder sonst was.  Der Pool war quasi direkt neben dem Strand :)
Das Personal war richtig gut.
Die Putzfrau hat gute Arbeit geleistet. Ich denke mal so wie jeder andere auch, haben auch wir der netten kleinen Frau anfangs, für uns nichts bedeutende 5€ gegeben. Und das hat sich gelohnt. Da sieht man wieder den unterschied zu anderen Ländern..
 Sie war so verdammt nett in der ganzen Woche. Jeden Tag hat sie sich angestrengt mit uns deutsch zu reden, wobei ich ihre Deutschkenntnisse besser fand, wie von den Leuten, die in Block 3 an der Rezeption arbeiten :) Achja das Hotel bestand aus drei drei Blöcken. Die Zimmer waren alle genau gleich eingerichtet :)  Bett  - Tisch - Stühle - und eben das Bad mit WC, einem Waschbecken + Spiegel und Einer Badewanne. Ein Balkon hatten wir auch. Der Föhn fiel mir allerdings. Das Zimmer hatte auch keinen Fernseher, aber es war mal so schön eine Woche lang kein Fernseher, kein iPad oder Laptop zu haben außer ein Handy das nichts kann :) ich hatte wlan im Hotel, aber was brachte mir das?
Wie ich euch schon erzählt habe, war das essen meiner Meinung richtig klasse und der Kellner, der uns jeden Tag das trinken brachte war am letzten Abend richtig traurig das wir gingen... Bestimmt weil wir problemlose Gäste waren :D Ach... irgendwie fehlen mir die Unterhaltungen mit dem Personal :((
Das Hotel hatte 3 richtig schöne pool´s/poole, aber warum in den pool wenn ich das Meer vor mir hatte?
Morgen erzähle ich euch noch mehr Sachen über unsere Unterkunft :)
Auf instagram hab ich auch schon paar Fotos hochgeladen :) Klick 











Bis morgen ihr lieben
Raphael

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Blogconnect

Follower

Die Fotos dürfen ohne meine einverständniss nicht weiter verwendet werde. Die Fotos gehören mir.. Powered by Blogger.

Bloglovin

Follow on Bloglovin Follow on Bloglovin